Seite wählen

Security Network Operations Center (SOC und NOC)

Richtig aufgestellt im Kampf gegen Cyber-Attacken und Störungen

Die Betreuung der IT-Netze und der IT-Sicherheit ist nicht nur eine essenzielle, sondern eine existenzielle Aufgabe. Die Betriebsüberwachung eines Netzwerks mit seinen vernetzten IT-Komponenten ist für den laufenden Betrieb nicht wegzudenken. Um die IT-Sicherheit und damit verbunden die Ausfallsicherheit erfolgreich zu gestalten, gilt es, Schwachstellen und Angriffe zu erkennen, rechtzeitig zu reagieren und auf den Ernstfall professionell vorbereitet zu sein.

Ein Stillstand der EDV ist schnell mit hohen Kosten verbunden, da das Unternehmen nicht mehr produktiv arbeiten kann. Je nach Branche und Höhe des Digitalisierungsgrades eines Business-Continuity-Konzepten kann ein längerer Ausfall schnell unternehmenskritische oder gar existenzielle Probleme verursachen. Erfahren Sie mehr zu unseren Business Continuity Konzepten.

 

wireframe_head_grau3

 

Unsere Experten im SOC und NOC kümmern sich um den laufenden Betrieb und überwachen permanent die Netzwerkaktivitäten, um Störungen rechtzeitig zu identifizieren sowie im Ernstfall Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Während die Cyber-Angriffe immer ausgefeilter und vielfältiger werden, verlassen sich viele Unternehmen weiterhin nur auf einen Basisschutz aus Firewall, Virenscanner und Datenverschlüsselung. Die reine Abwehr ohne professionelle Datenanalyse und permanente Überwachung des Netzwerkverkehrs reicht jedoch nicht mehr aus, um z. B. Cyber-Angriffe abzuwehren. Bitkom und BSI empfehlen deshalb eine Datenanalyse als weiterreichende Maßnahme zum Schutz der kritischen Systeme. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein mehrstufiges Sicherheitskonzept in Ihrem Unternehmen installieren können. Natürlich analysieren wir auch Ihre aktuelle Situation und beraten Sie mit unserem IT-Consulting-Team, wie Sie Ihre IT-Systeme und Netzwerke resilienter und robuster auf- oder umbauen können.

Mit dem Security Operations Center (SOC) setzen Sie auf die sichere Lösung, um die sich ständig ändernde Bedrohungslage besser zu überblicken und rechtzeitig darauf reagieren zu können.

Whitepaper

 

Unsere Experten im SOC und NOC kümmern sich um den laufenden Betrieb und überwachen permanent die Netzwerkaktivitäten, um Störungen rechtzeitig zu identifizieren sowie im Ernstfall Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Während die Cyber-Angriffe immer ausgefeilter und vielfältiger werden, verlassen sich viele Unternehmen weiterhin nur auf einen Basisschutz aus Firewall, Virenscanner und Datenverschlüsselung. Die reine Abwehr ohne professionelle Datenanalyse und permanente Überwachung des Netzwerkverkehrs reicht jedoch nicht mehr aus, um z. B. Cyber-Angriffe abzuwehren. Bitkom und BSI empfehlen deshalb eine Datenanalyse als weiterreichende Maßnahme zum Schutz der kritischen Systeme. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein mehrstufiges Sicherheitskonzept in Ihrem Unternehmen installieren können. Natürlich analysieren wir auch Ihre aktuelle Situation und beraten Sie mit unserem IT-Consulting-Team, wie Sie Ihre IT-Systeme und Netzwerke resilienter und robuster auf- oder umbauen können.

Mit dem Security Operations Center (SOC) setzen Sie auf die sichere Lösung, um die sich ständig ändernde Bedrohungslage besser zu überblicken und rechtzeitig darauf reagieren zu können.

Richtig aufgestellt im Kampf gegen Cyber-Attacken! – Moderne mehrstufige Abwehrmechanismen und laufende Netzwerküberwachung mit Anomalienchecks. Sollten wir reden?

Randy Yates

Jens Brunnet
Kontakt
Tel.: +49 681 95943-0
E-Mail: info@prego-services.de
> weitere Informationen
prego services GmbH